Tatorte :: Karte :: alphabetisch :: nach PLZ  





Mühlfelder Brauhaus


82211 Herrsching am Ammersee
Mühlfeld 13

Herrsching liegt ca. 40 Kilometer südwestlich von München im Fünfseenland am Ostufer des Ammersees unterhalb des Klosters Andechs.

Die hügelige Formation des Fünfseenlandes zwischen Starnberger See und Ammersee entstand in der letzten Eiszeit durch die in Fließrichtung der Gletscher aufgeworfenen Seitenmoränen, die auch den Andechser Höhenrücken und die Untergrabungen für die späteren Seen bildeten.

Herrsching ist durch die S-Bahnlinie 8 direkt mit München verbunden.

Das 1989 erbaute und im Frühjahr 2015 wieder neu eröffnete Mühlfelder Brauhaus bietet selbstgemachte bayerische Spezialitäten, von der Chefin persönlich gekocht nach Großmutter Art. Dazu wird hausgebrautes Mühlfelder Bier serviert.

Erleben Sie im rustikalen alpinen Ambiente des Mühlfelder Brauhauses ein spannendes unterhaltsames Crime Dinner bei einem regionalen 3-Gänge-Menü. Die Live-Krimikomödien, die mitten im Publikum spielen, werden entweder in der Braustube oder im 400 Jahre alten Südtiroler Stadl aufgeführt.


Menüfolge

„Mörderische Vorspeise"
Süß-scharfes Radisupperl

* * * * *
„Dramatischer Hauptgang"
Kalbsmedaillons im Speckmantel auf Pfefferrahm
mit Mandelkroketten und Broccoligemüse

alternativ (vegan, gluten- u. laktosefrei)

Süsskartoffel-Kichererbsencurry mit Reis

* * * * *
„Dolce Pericoloso“
Bierpannacotta nach Brauer-Rezept)
mit eingelegten Waldbeeren


Website

Spielplan Mühlfelder Brauhaus

vorherige nächste

Location in google maps anzeigen